Energieeffiziente Lichtsteuerung 

Climate Hus Arena Växjö, Schweden 

Das Södra Climate Hus im schwedischen Växjö ist die weltweit erste Tennishalle in Holzbauweise, die dem international anerkannten Passivhaus-Standard entspricht. In der im August 2012 eröffneten Tennishalle wird nun nicht nur mit modernsten Trainingsmitteln, sondern auch in einer Umgebung, die zukunftsweisend für eine energieeffiziente Gebäudeautomation ist, trainiert. 

Das Beleuchtungskonzept in der Climate Hus-Arena spiegelt die hohen Ansprüche an eine energieeffiziente Lichtsteuerung wider. Eine optimale Ausleuchtung der vier Tennisplätze sowie eine stromsparende und bedarfsgerechte Beleuchtung der weiteren Räumlichkeiten wie Konferenzräume, Büros, Flure und Gänge war dabei die Maßgabe. Alle eingesetzten Geräte sollten via KNX in das gesamte Gebäude- automationskonzept integriert werden.

Verwendete Produkte

Um die Anforderungen unkompliziert realisieren zu können, entschied sich das beauftragte Installationsunternehmen Bravida aus Växjö für Präsenzmelder der Control PRO Familie von Steinel Professional.